Monat: November 2015

Geisterjagd am Bühler Berg

Im Rahmen der Mini-Stunde führten die Bühler Minis am Freitagabend, 20.November 2015, ein Versteckspiel durch. Zu Beginn versteckten sich alle in den verschiedenen Räumen des Pfarrheims. Licht einschalten war verboten und so hatten es die Sucher nicht gerade einfach im

Getagged mit: , , , , , ,

Orientierungslos in der Stadt

Ausgerüstet mit Wanderrucksack und Verpflegung für unterwegs, brachen am Morgen des 7.Novembers 2015 insgesamt 14 Kinder und Jugendliche mit dem Zug in Richtung Nürnberg auf. Die Minis aus der Pfarrei Bühl sowie eine Abordnung der Naturfreunde Hüttenbach wollten das letzte

Getagged mit: , , ,

Auf den Spuren der Geister

600 Knicklichter, zehn künstliche Leichen und zahlreiche Brandsätze – Dies und noch viel mehr erwartete die acht tapferen Nachtwanderer, die sich am Abend des 6.November 2015 auf eine spannende Nachtwanderung in den Tucher-Wald begaben. Nachdem das erste Stück von Bühl

Getagged mit: , ,

Die Minis bei den Segelfliegern

„Hinaus ins Grüne“ – Unter diesem Motto machten sich Ende August 2015 zehn Bühler Minis mit den Fahrrädern auf den Weg zum Segelflugplatz in Lillinghof. An jenem Samstagvormittag war der Besucher-Andrang nicht all zu hoch, sodass wir uns in Ruhe

Getagged mit: , , , , , ,
Top