Valentinstag in Bühl

Valentinstag in Bühl

Den Valentinstag am Donnerstag, 14. Februar 2019, nahmen einige Pfarreien zum Anlass, die Gläubigen zu besonderen Gottesdiensten und Veranstaltungen einzuladen. Rund um den Tag des Heiligen Valentin, des Patrons der Liebenden, ist so Gelegenheit, Gott für gelingende Beziehungen zu danken oder um seine Hilfe in Partnerschaft und Ehe zu bitten. Vielerorts konnten sich Paare auch segnen lassen – so auch in der Pfarrkirche Bühl, wo der Pfarrgemeinderat zu einem besonderen Valentins-Gottesdienst mit moderner, gefühlvoller Musik, Gebeten und Gedanken zur Liebe einlud. Dieser Einladung folgten rund 100 Gläubige, darunter viele Paare, Ehe-Leute, Verliebte und an die Liebe glaubende Menschen. Erfreulicherweise waren auch rund ein Dutzend Kinder und Jugendliche anwesend, die sich als Ministranten, als Vorbeter oder im Auf- bzw. Abbau von Technik- und Deko-Gegenständen aktiv an der Messfeier beteiligten.

Gespannt, erfreut und nachdenklich lauschten die erschienenen Christen dem abwechslungsreichen, unterhaltsamen Gottesdienst-Verlauf. Einige der Gäste sind sogar aus den Nachbar-Pfarreien Schnaittach bzw. Kirchröttenbach angereist, um sich segnen zu lassen oder um Gebete vor Gott zu tragen. Egal ob Gast oder Einheimischer – Zum Tag des heiligen Valentin sind alle vereint. Denn wenn wir Christen an die Liebe denken, dann doch vor allem an die Nächstenliebe. Und so fassten sich alle Menschen in der Pfarrkirche Bühl zum „Vater Unser“ an den Händen und bildeten lange Menschen-Ketten oder -kreise. Gemeinsam zu beten, zu singen, zu sprechen und zu glauben… Am Valentinstag (und an jedem anderen Tag im Jahr) lädt uns Gott dazu ein. Eins wurde jedoch am 14.02. sehr schön deutlich: Es geht am besten, wenn es von Herzen kommt… und wenn es von herzensguten, lieben(den) Menschen kommt.

Danke an den Pfarrgemeinderat und Pfarrer Czerepak die das Gesamt-Konzept entwickelt und den Gottesdienst vorbereitet haben. Danke auch allen erschienenen Gläubigen aus Fern und Nah, der Organistin, dem Mesner-Team und den Ministranten für den festlichen, schönen Abend.

2 Kommentare zu “Valentinstag in Bühl
  1. Elisabeth Sporer sagt:

    Hallo Jakob, danke für den tollen Bericht und die Bilder danke auch an die minis die am Gottesdienst dabei waren.
    Ihr seid ein tolles Team
    Liebe Grüße Elisabeth

  2. Elisabeth Sporer sagt:

    Hallo Jakob,
    Danke für den tollen Bericht und die Bilder, danke auch an die minis die am Gottesdienst dabei waren.
    Ihr seid ein tolles Team.
    Liebe Grüße Elisabeth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.