Süßes vor Saures

Süßes vor Saures

Die Herbstferien, und damit auch Halloween/Allerheiligen, stehen vor der Türe. Jedes Jahr im Herbst wenn wieder die dunkle Jahreszeit beginnt, stellt so mancher von uns wieder leuchtende Kürbisse, Laternen oder brennende Kerzen vor die Haustüre. – Es scheint als wolle man „Licht ins Dunkel“ bringen…. und genau darum geht es in unserer nächsten MiniStunde. Wir beleuchten die Gedenk- und Feiertage rund um Halloween/Allerheiligen etwas genauer und stimmen uns mit passenden Gruppen-Spielen und Mitmach-Aktionen auf diese besondere Zeit ein. Vorweg sei schon mal gesagt: „Süßes vor Saures“ – Wir sind keine sauren, düstere Wesen…. sondern eher süße Geisterjäger/innen. Komm auf die bunte Seite der Macht – und kläre das Rätsel der Stunde. Herzliche Einladung an alle Kinder und Jugendlichen, Mindestalter: 8 Jahre, Eintritt frei. Unsere Mini-Stunde findet alle zwei Wochen in Bühl statt und bringt die Schülerinnen und Schüler der Gesamt-Gemeinde Simmelsdorf (ökumenisch) in gemütlicher Runde zusammen. Schaut vorbei, Freitag 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr. Wir freuen uns auf Dich! Lg Oberminis & Uble.

Eine ganze Horde Kürbisse bedroht das Dorf – Schaffen wir es die Kürbis-Fratzen zu vertreiben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.