Die Sternsinger kommen…

Die Sternsinger kommen…

Alle Jahre wieder… und auch jetzt ist es bald wieder soweit: Wenn Silvester und Neujahr vorbei sind, die Plätzchen- und Lebkuchen-Vorräte langsam weniger werden und Bürgermeister Perry sich im wohlverdienten Weihnachtsurlaub befindet, …dann übernehmen wieder die heiligen Könige und ihre Sternträger das Kommando in den einzelnen Ortsteilen unserer Gemeinde. Dann öffnen sich wieder viele Türen und Herzen der Menschen. Ja dann ist endlich wieder STERNSINGER-Zeit ! Am 5.Januar und am 6.Januar 2020 ziehen fast ein Dutzend Kinder- und Jugend-Gruppen als Sternsinger durch die Gemeinde, segnen die Häuser und bitten um eine kleine Spende für Menschen in Not.

Bevor die eigentlichen Aktionstage (05.01. und 06.01.) jedoch starten können, bereiten sich die Teilnehmer in drei gemeinsamen Treffen auf ihren königlichen Einsatz vor. Es werden Routen- und Weg-Pläne erstellt, schicke Gewänder anprobiert und Hausbesuchs-Szenen spielerisch ein studiert und geprobt. Teamwork und Gemeinschaft stehen dabei an erster Stelle, denn jede/r soll sich in seiner Vierer-Gruppe wohl fühlen und geborgen fühlen können. Als Team seid ihr an den beiden Lauf-Tagen auf Friedensmission zu den Menschen unterwegs, denn unser diesjähriges Motto lautet „Frieden weltweit“. Im Rahmen des unverbindlichen Info-Treffens am Freitag 13.Dezember 2019 (Beginn 18 Uhr) in Bühl erhältst du alle wichtigen Hintergrundinformationen und Details zur Sternsinger-Aktion. Ebenfalls hast du im Laufe des Treffens die Möglichkeit zusammen mit deinen Freunden bzw. Freundinnen eine eigene, neue Sternsinger-Gruppe zu gründen oder aber einer bereits bestehenden Gruppe beizutreten. Das Orga-Team hält für jeden einen passenden Teilnehmerplatz bereit und zeigt sich zuversichtlich, dass jede/r sein Wunsch-Team finden wird. Tipp: Frage gerne vorab schon mal auf dem Schulhof bei deinen Freunden und Mitschülern nach, ob sie mit dir gemeinsam eine Gruppe gründen möchten? Ebenso können natürlich Geschwister, Cousin/en, Nachbarskinder oder Freunde von anderen Gemeinden sich an der Sternsinger-Aktion beteiligen. Alle Kinder und Jugendliche sind herzlich eingeladen – Einzigste Voraussetzung: Mindestalter 8 Jahre

Am ersten Sternsinger-Tag (05.Januar 2020) werden folgende Dörfer von den Sternsingern besucht: Hüttenbach-Nord, Hüttenbach-St.Hubertus, Oberwindsberg, Kaltenhof, St.Martin, Wetterstoaner Hütte, Au, Rampertshof, Oberndorf, Frohnhof, Götzlesberg, Schermshöhe, Diepoltsdorf, Kirschner-Hof, Bernhof, Riegelstein, Simmelsdorf, und Großengsee. (Die Haupt-Orte sind „fett“ geschrieben.)

Am zweiten Sternsinger-Tag (06.Januar 2020) werden nach dem Gottesdienst (also ab circa 10:30 Uhr) folgende Dörfer von den Sternsingern besucht: Hormersdorf, Bühl, St.Helena, Winterstein, Spies, Illafeld, Eichenstrut, Schindelrangen, Judenhof, Unterwindsberg, alle drei Naifermühlen, Unterachtel, Oberachtel, Altenheim Haus Aktivitas, Hüttenbach-Süd, Hüttenbach-Schulsiedlung, Reingrub, Ittling, Ittlinger Mühle, Utzmannsbach, Fischerei Rau, Strahlenfels, Wildenfels, alle Wirtshäuser und Vereins-Lokale. (Die Haupt-Orte sind „fett“ geschrieben.)

Und hier sind alle Termine im Überblick:

Du hast Wünsche, Fragen, Anregungen oder Vorschläge? Dann melde dich gerne beim Sternsinger-OrgaTeam, Ansprechpartner Jakob Schwemmer Telefon 09155890, Gerne kannst du auch Jakob persönlich ansprechen oder eine E-Mail senden – jakob@rz-kaltenhof.net …es wird täglich geantwortet! Ich freue mich auf deine Nachricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.